Rund um die Geburt

Geburt

ist ein einzigartiges Erlebnis. Wir begleiten Euch kompetent, so dass Euer Kind in Sicherheit, Geborgenheit und Würde zur Welt kommen kann.

Wenn alternative Methoden wie Atemtechniken, Massagen, Gebärpositionen, Homöopathie nicht ausreichen, ist die Schmerzlinderung durch schulmedizinische Maßnahmen bis hin zur PDA jederzeit möglich.

Nach der Geburt legen wir viel Wert auf eine ungestörte Atmosphäre, in der ihr nach Herzenslust mit Eurem Baby kuscheln dürft.

Wassergeburt

Vielleicht ist es für euer Kind der richtige Weg im vertrauten Element Wasser auf die Welt kommen zu dürfen:

Wir können unsere neue Gebärbadewanne wärmstens empfehlen!
Das 37 Grad temperierte Wasser hat eine natürlich schmerzlindernde Wirkung, oft wird das Gefühl des „getragen Werdens“ beschrieben.
Wir erklären gerne noch genaueres zum Thema „Wassergeburt“.

Die regelmäßige Kontrolle der kindlichen Herztöne ist bei uns auch mit kabellosen CTGs möglich.

Kaiserschnitt

Falls ein Kaiserschnitt notwendig wird, bleiben wir Hebammen an deiner Seite. Im Nomalfall darf dein Partner mit in den OP – verlangt die Situation nach zügigem Handeln, ist dies nicht möglich. Wenn dein Baby und du wohl auf seid, dürft ihr bereits im OP mit Körperkontakt zusammenbleiben. Alternativ darf sonst der Papa das erste Kuscheln im vorgewärmten Kreißsaal übernehmen.

Unsere Kaiserschnittrate